Fremdsprachen

Für Fremdsprachenfassungen von Filmen werden Muttersprachler eingesetzt, die die entsprechend übersetzten Texte zum Film sprechen. Die Sprechertexte werden vor der Sprachaufnahme in der Regel redigiert, vom Sprecher selbst oder von einem filmerfahrenen Übersetzer.

Werden Unternehmensfilme in mehreren Fremdsprachen angefertigt, so kann es möglich sein, dass der Film an die Länge der Sprachfassung angepasst werden muss. Texte in Englisch sind zum Beispiel kürzer als die Übersetzung in Spanisch oder Portugiesisch.